OXID Usergroup Berlin – 2. Treffen

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 13/05/2014
18:00 - 21:00

Veranstaltungsort
SysEleven GmbH

Kategorien


Wenn OXID für Dich ein Teil Deines Arbeitsalltages ist, dann ist dieses Treffen für Dich auf alle Fälle sehr sinnvoll! Der Abend richtet sich an Anwender, Developer und an diejenigen, die sich für OXID interessieren und einen Austausch mit Anwendern suchen. Meistens sind auch Entwickler von OXID selbst vor Ort, da der zweite OXID Standort in Halle nur eine kurze Zugfahrt entfernt liegt. Wir, SysEleven, stehen in intensiver Partnerschaft / Zusammenarbeit mit OXID und freuen uns auf jede Menge Techis!


AUSWERTUNG/Notizen zur Veranstaltung:

Tom hat ebenfalls mitgeschrieben: http://www.mkdown.com/a431953d5e7c5f3d6606 🙂

11 Anwesende

Besprochene Punkte:

  • Monatliche Treffen wie ursprünglich vereinbart, sind zu „sportlich“, aller drei Monate hingegen zu lang. Wir treffen uns in der Mitte bei ca. einem Treffen aller zwei Monate. Das nächste Treffen wird – trotz Fußball WM und Ferienzeit – für ca. Mitte Juli angesetzt, genauer Termin soll über die Mailingliste abgestimmt werden -> wer dabei ist, ist dabei. Location für’s nächste Mal: Vorzugsweise aufgrund der Jahreszeit im Freien (Biergarten „Schleusenkrug„), Schlechtwetter-Variante in den Räumen von Gravis (Tom klärt das).
  • Locations: Anfänglich Übereinstimmung, dass durchaus wie bisher gewechselt werden kann, auch mal im Freien, Alternative: Coworking Spaces anfragen. Später kommt Marc (SysEleven) dazu und verkündet: SysEleven zieht zum 1. August innerhalb des Hauses (Ohlauer Straße 43) um. Es wurde ein separat zugänglicher Raum namens „Usergroup Raum“ zusätzlich angemietet, um genau solche Veranstaltungen abbilden zu können. Marc kündigt an, dass dann halt in diesem Raum offene Stellenangebote bei SysEleven aushängen 🙂
  • Martin B. erklärt sich bereit, neue Veranstaltungstermine hier auf der oxid-ug.de einzutragen; Marco hat den Zugang bereits eingerichtet. Marco bittet Teilnehmer um aktive Mitarbeit bei der Verbreitung der jeweiligen Veranstaltung über z.B. Social Media. Marco legt dazu eine separate und offen zugängliche Seite hier auf der oxid-ug.de an und schickt den Link durch die Mailingliste bzw. auf die Facebook-Gruppe. Das gleiche gilt für die Veröffentlichung von Notizen, Slides, etc. für die Verwendung in anderen Usergroups hier in den Auswertungen der Veranstaltung.
  • Themensammlung (teils schon während dieses Meetings angerissen)
    • A/B-Testing (was ist ein Erfolgskriterium?): macht ein eigenes Modul Sinn oder ein externer Dienstleister?
    • Admin GUI
    • Aspekte i18n (Internationalisierung bzw. l10n – Lokalisierung)
    • Umgang mit Peaks, Cache Control
    • Responsive Design, wie gehe ich ran beim Relaunch, was ist zu beachten? SEO?
    • Staging, Deployment
    • eigene Shops und Projekte vorstellen, WaWi, CRM, PIM, CMS und deren Anbindung
    • Modulprogrammierung -> nicht triviale Problemlösung
    • Dienstleistersteuerung vs. „Leben und Leben lassen“ -> Marc
    • Server- und Application Monitoring (Shop)
    • Best Practices in OXID shops
    • Performance (Frontend-Performance) –> Martin B.

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.